Über uns

Unsere Schule liegt am nord-westlichen Ortsrand der Gemeinde Beverstedt.

Direkt hinter den beiden 30 Meter aufragenden Backsteintürmen der imposanten Fabian-Sebastian-Kirche breitet sich das Schulzentrum mit seiner kastenförmigen Architektur der siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts aus.

In den Herbstferien wird unsere Pausenhalle von der Künstlervereinigung „Arche“ als Ausstellungsraum genutzt. Eine Galerie, die mit ihrer Beleuchtungsraffinesse und der Anordnung der Skulpturen für die Nutzung eines öffentlichen Gebäudes beispielgebend ist.

Der Schulträger unserer Schule ist der Landkreis Cuxhaven.

In unserem Schulzentrum unterrichten wir zurzeit ca. 400 Schülerinnen und Schüler in 19 Klassen. Die Oberschule ist bis zum 8. Jahrgang eingeführt, wir haben schulformübergreifende Klassen gebildet. Ab Klasse 9 erfolgt die Schulzweigzuweisung in Haupt- und Realschule.

Wir sind eine inklusive Schule und unterrichten Schülerinnen und Schüler mit Unterstützungsbedarf in den Klassenstufen 5-9. Mit der Unterstützung von fünf FörderlehrerInnen wird der Unterricht differenziert durchgeführt.

45 Lehrkräfte stehen uns zur Verfügung, um den Unterricht zu gestalten, die Projekte und Vorhaben durchzuführen und in Zusammenarbeit mit den Eltern die Erziehung der Schülerinnen und Schüler zu fördern.