Ganztagsschule

Mit Beginn des Schuljahres 2007/2008 wurde die Oberschule in eine offene Ganztagsschule umgewandelt. Dadurch haben nun auch die 5. und 6. Klassen die Möglichkeit, an ein, zwei oder drei Nachmittagen der Woche unser Ganztagsangebot zu nutzen. Die Teilnahme an diesen Angeboten ist freiwillig, jedoch verbindlich für ein halbes Schuljahr.

Unser Ganztagsangebot im Überblick:
– In der 7. Stunde besteht die Möglichkeit, für 2,70 € ein warmes Mittagessen in der Cafeteria einzunehmen.
– In der 8. und 9. Stunde bietet die Schule verschiedene Beutreuungs- bzw. Förderangebote an:

Hausaufgabenbetreuung: In der im Jahr 2006 komplett neu eingerichteten Bücherei oder in ihren Klassenräumen werden die Schülerinnen und Schüler bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben unterstützt.

Förderunterricht: Qualifizierte Lehrkräfte bieten den Schülerinnen und Schülern individuelle Unterstützung in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch.

Arbeitsgemeinschaften: Durch die Zusammenarbeit mit außerschulischen Anbietern gibt es ein vielfältiges Angebot an interessanten Arbeitsgemeinschaften. Hierzu zählen z.B. Sportarten wie Badminton oder Fußball, Kochkurse, Kunstkurse, Theaterspiel oder Informatik.
Wir sind überzeugt, dass die Ganztagsschule ein sehr gutes und zukunftsorientiertes Schulkonzept ist. Daher würden wir uns freuen, wenn möglichst viele Schülerinnen und Schüler die Chance der Betreuung und Förderung am Nachmittag wahrnehmen würden.

Hier geht es zum aktuellen Angebot der Ganztagsschule.