Schulelternrat

Die Elternvertretung ist die Vertretung der Erziehungsberechtigten der Schüler einer Schule und wirkt in Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind, beratend und auch beschließend mit. Somit stellt sie neben anderen möglichen Formen der Elternbeteiligung ein demokratisches Gremium dar, das gemeinsame Verantwortung für die Gestaltung des Lebens der Kinder und Schüler übernimmt. Die Elternvertreter arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich.

Zu den Aufgaben der Elternvertretung gehören unter anderem:

  • die Interessen der Elternschaft zu wahren
  • Wünsche und Vorschläge der Eltern zu bündeln und diese an die Schulleitung weiterzugeben.
  • an den Beratungen der Schulkonferenz teilzunehmen.

Allgemeine und rechtliche Informationen finden Sie hier.

 

Elternvertretung 2016/17

Elternratsvorsitzende:

Frau Dietlind Krohn

1.Stellv. Elternratsvorsitzende: 

Frau Silke Timmermann

2.Stellv. Elternratsvorsitzender:

Herr Michael Juschkat